Home

Zahlreiche Untersuchungen belegen, dass bisher in Schulen zu wenig gelüftet wird und der Kohlendioxidgehalt der Luft oft hygienisch inakzeptable Größenordnungen erreicht. Dies beeinträchtigt die Konzentrationsfähigkeit der Schüler. Daher gehören Lüftungskonzepte bei der energetischen Sanierung von Schulen zu den Topthemen. In einem Verbundvorhaben entwickelten Forscher zwei innovative Konzepte zur Lüftung, welche auf einem Zusammenwirken von natürlichen und maschinellen Antriebskräften beruhen.

weiterlesen: http://www.bine.info/publikationen/projektinfos/publikation/hybride-lueftung-verbessert-raumklima-in-schulen/

Links:
Untersuchung der Eignung verschiedener Fassadenfür automatisierte Fensterlüftung in Schulen mit einem Entscheidungsbaumverfahren: http://www.ibp.fraunhofer.de/content/dam/ibp/de/documents/Publikationen/Fachzeitschriften/SD_bp0410_Steigerwebtcm45-91376.pdf
.
Innovative Lüftungstechnik für Schulen – automatisierte Fensterlüftung